Wir arbeiten hart daran, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten

Erfahren Sie mehr

12. September 2022

Das Portugiesische Sprachmuseum spricht Kramer

 
„Das einzige Unternehmen, das ein funktionierendes XGA-über-CAT-5-System zeigte, war Kramer. 
Andere Firmen zeigten nur unverbundene Boxen, kein Betriebssystem.
Peter Lindquist | Designer und Eigentümer von KJPL ARbyte

Kunde:

KJPL ARbyte

Industrie:

Entertainment

Das einzigartige portugiesische Museum ist das erste Sprachmuseum der Welt und befindet sich in einem alten Bahnhof in San Paulo, Brasilien. Im Inneren des Museums wurde ein beeindruckendes und innovatives audiovisuelles System installiert, das ebenfalls weltweit einzigartig ist. Mit 36 ​​hintereinander geschalteten Projektoren erzeugt es ein 106 Meter langes und 2,5 Meter hohes Computerbild auf einer Leinwand. Dies ist das längste Multiprojektorbild der Welt. Von einem Server gesteuert, teilt eine spezielle Software das lange Bild in 36 Teile auf, wobei sich die Bilder überlappen.


Um die Bilder mit 36 ​​XGA-Auflösungen vom Server an die Projektoren mit jeweils unterschiedlicher Kabellänge zu senden, verwendete Herr Peter Lindquist, der Designer und Eigentümer von KJPL ARbyte, das das System installierte, 36 Paar Kramer PT-110 und PT-120 XGA über CAT-5 Sender und Empfänger.

Es ist das längste Multiprojektorbild der Welt. 
Mit 36 ​​hintereinander geschalteten Projektoren erzeugt es ein 106 Meter langes und 2,5 Meter hohes Computerbild auf einer Leinwand.

“Zunächst”, sagt Peter, „hatten wir zwei Probleme: die Kabelkosten, wir suchten nach einer kostengünstigeren Lösung, und die große Entfernung zu einem Teil der Projektoren, das längste Kabel beträgt etwa 120 Meter. Zuerst haben wir uns die KVM-Lösung angesehen, aber sie war zu teuer. Später besuchte ich die Messe InfoComm 2005 in den USA, auf der Suche nach einer guten Lösung zu vernünftigen Kosten. Das einzige Unternehmen, das ein funktionierendes XGA-over-CAT-5-System zeigte, war Kramer. Andere Unternehmen zeigten nur nicht verbundene Boxen, kein Betriebssystem. Später bekam ich ein Demo-Paar ihrer XGA über CAT-5-Sender und -Empfänger, testete und genehmigte es und bestellte und installierte später die 36 Paare zu meiner vollen professionellen Zufriedenheit.“

Dieses portugiesische Museum wurde am 21. März 2006 in Anwesenheit hochrangiger Beamter aus Portugal und Brasilien, dem größten portugiesischsprachigen Land der Welt, eingeweiht. In den ersten 4 Monaten besuchten es etwa 206.000.

Stichworte:

Entertainment

Konnektivität

Amerika

Haben Sie eine Frage an einen unserer AV-Experten? 
Kontaktieren Sie uns hier und wir werden Sie verbinden.