Wir arbeiten hart daran, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten

Erfahren Sie mehr

2. November 2022

Kramer tritt dem GPA Global Partner Program bei

Bereitstellung zukunftsweisender audio-visueller Technologien für Kunden weltweit

Tel Aviv, Israel – 26. Oktober 2022Kramer , Marktführer im Bereich audio-visuelle Erlebnisse, ist offiziell dem Partnerprogramm von GPA als strategischer globaler Anbieter beigetretenund stärkt damit die globale Position und das Angebot für seine Unternehmenskunden.

Als größter Systemintegrator der Welt mit Niederlassungen in 164 Städten in 50 Ländern wird das globale Partnerprogramm von GPA streng verwaltet, um sicherzustellen, dass nur die besten globalen Anbieter, die den Kunden weltweite Standardisierung bieten, Teil dieses Eliteprogramms sind.

Die Auswahl von Kramer für das Partnerprogramm beruhte auf den gemeinsamen Werten mit GPA. Beide Unternehmen sind davon überzeugt, dass audio-visuelle Technologie das menschliche Erlebnis verstärken und den Menschen helfen kann, ihr Potenzial auszuschöpfen, indem sie Endbenutzern helfen, mühelos miteinander in Kontakt zu treten, zusammenzuarbeiten und etwas zu schaffen.

Internationale Unternehmenskunden haben erkannt, dass sie eine globale AV/UC-Strategie mit standardisierten Lösungen benötigen, die mit Hilfe des Global Program Management bereitgestellt werden. Mit engagierten Global Program Managern unter der Leitung eines Director of Global Program Delivery verfügt GPA GPA über das Know-how, die Tools und die Prozesse, um weltweite Programme zu liefern und zu unterstützen. Kramer ist sich der Bedeutung und des Wertes bewusst, der dahinter steht, und wird mit den GPA-Teams zusammenarbeiten, um Lösungen zu liefern, die den Kundenbedürfnissen in diesen Zeiten der Unsicherheit in der Lieferkette entsprechen.

Kramer hat eine enge Beziehung zu den GPA-Geschäftseinheiten vor Ort auf dem Markt, arbeitet aber auch zunehmend mit den regionalen GPA-Teams und den globalen Kunden zusammen. Daher war es wichtig, dass die beiden Organisationen kooperieren, um die Kunden besser zu unterstützen und die globale Lieferung einheitlich zu gestalten.

Kramer wird vom 1. bis 3. November 2022 am GPA Global Summit in Toronto teilnehmen. Auf dem Gipfeltreffen wird Kramer offiziell in der weltweiten Gemeinschaft willkommen geheißen und über 80 GPA-Mitarbeitern persönlich sein Angebot vorstellen.

Byron Tarry, CEO von GPA sagte: „Bei unserem Partnerprogramm geht es nicht nur darum, unser Versprechen der globalen Lieferkonsistenz von GPA heute zu erfüllen, sondern auch darum, Partner zu finden, die die Kernwerte von GPA wie Vertrauen und Leidenschaft als Grundlage für den Aufbau dessen, was morgen sein könnte, schätzen. Mit einer klaren und erneuerten Vision ihres Weges und ihrer Position innerhalb des kollaborativen Arbeitsumfeldes der Zukunft und dem festen Glauben an die Fähigkeit von GPA, sie bei der Erreichung dieses Ziels zu unterstützen, freuen wir uns, Kramer als GPA-Partner willkommen zu heißen, um diese Reise gemeinsam zu gehen.“

Gilad Yron, CEO von Kramer, sagte: „Es ist eine große Ehre für Kramer, Teil der GPA-Community zu werden. Aufbauend auf vielen unserer bestehenden Beziehungen wollen wir mit den regionalen Geschäftseinheiten zusammenarbeiten, um innovative und fortschrittliche Technologien und Lösungen anzubieten, die Kreativität, Zusammenarbeit und Engagement fördern. Wir sind zuversichtlich, dass unser offenes Design, die Fokussierung auf den Endnutzer und die Produkte, Dienstleistungen und Schulungen, die uns zu einem Allrounder machen, den Kunden Vorteile bringen und den Gesamterfolg der Gruppe weltweit unterstützen werden.“

Über Kramer

Kramer Geräte und Lösungen vermitteln audio-visuelle Erlebnisse für mehr Kreativität, Zusammenarbeit und Engagement. Beginnend mit AVSM bis hin zu fortschrittlichen, Cloud-basierten Kommunikations-, Kollaborations- und Steuerungslösungen – Kramer schafft bessere Verbindungen, die mit mehr Möglichkeiten ausgestattet sind als je zuvor. Ausgehend von der Konzernzentrale in Tel Aviv im Herzen der Startup-Nation Israel und mit Niederlassungen in der ganzen Welt gestaltet Kramer die Zukunft der Kommunikationstechnologie. Die Grenze zwischen der physischen und der digitalen Welt verwischt mehr und mehr. Unabhängig wie hybrid unsere Welt sein wird, das Verlangen nach realer, persönlicher Verbindung wird nie enden. Kramers intuitive, nahtlose Technologie bringt die Menschen näher zusammen, auch wenn sie weit voneinander entfernt sind.

kramerav.com

Über GPA

GPA unterstützt international agierende Unternehmen dabei, global zu denken und zu handeln, um einen Arbeitsplatz zu schaffen, der eine motivierte Belegschaft hervorbringt. Unser Ziel ist es, Mitarbeiter mit Collaboration-Tools und -Umgebungen dazu zu inspirieren, ihr Wissen und ihre Ideen zu teilen, zusammenzuarbeiten und das Bestes zu geben. Mit fast 4.000 spezialisierten AV/UC-Mitarbeitern in mehr als 150 Städten bieten wir einfache, skalierbare und standardisierte Collaboration-Technologielösungen und -Services an, die die Geschwindigkeit des Unternehmens steigern und unseren Kunden letztendlich einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Wir sind auf Zusammenarbeit spezialisiert, haben eine globale Präsenz und verfügen dennoch über eine regionale Infrastruktur und ein kulturelles Bewusstsein, das für die Akzeptanz bei den lokalen Stakeholdern und den Geschäftserfolg entscheidend ist.

Um mehr über GPA zu erfahren, besuchen Sie thinkgpa.com

Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an:
Ellesse Fehlberg | Global Marketing Director
[email protected]

Stichworte:

Unternehmen

AVoIP

Anwendungen für die Zusammenarbeit

Geräte für die Zusammenarbeit

Konnektivität