Wir arbeiten hart daran, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten

Erfahren Sie mehr

Ellis Island (Nationalparkdienst)

Über Ellis Island (National Parks Service)

Besucher aus der ganzen Welt kommen nach Ellis Island, um mehr über die Geschichte der amerikanischen Einwanderung zu erfahren, und viele kommen auch, um die Geschichte ihrer eigenen Familie zu erforschen. Jetzt können sie die Geschichte von Ellis Island in digitalem 1080HD-Video mit 3-Kanal-Audio durch den Film „Insel der Hoffnung, Insel der Tränen“ im Ellis Island Theatre One erleben. Der Film wurde in den 1990er Jahren gedreht und lief ursprünglich in 35 mm. Es wurde 2001 auf HD umgestellt. Mit den jüngsten Upgrades des Audio-/Videosystems in Theater One, einschließlich eines neuen Players und Projektors, sieht und klingt der Film jetzt noch realistischer.

Herausforderung

Techniker von Kramer arbeiteten mit Technikern des National Parks Service (NPS) zusammen, um ein kundenspezifisches Steuerungssystem für das Theater zu entwickeln und kreative Lösungen für verschiedene Herausforderungen zu finden. Eine der größten Herausforderungen war die Anpassung des Systems an einen präzisen, automatisierten Zeitplan. Die Präsentation muss den ganzen Tag über stündlich ausgeführt werden und erfordert einen automatischen Neustart. Aber staatliche Sicherheitsvorschriften verhindern eine Verbindung zum Computernetzwerk von Ellis Island, um eine genaue Zeitmessung zu ermöglichen. Als Zeitquelle kommt daher ein Kramer Master Room Controller SL-1N zum Einsatz.

Lösung

Das Herzstück des neuen Steuerungssystems des Theaters ist Kramer K-Touch . K-Touch ist eine Cloud-basierte Steuerungslösung, mit der Endbenutzer jedes Gerät direkt über IP steuern können. K-Touch- Steuerungssysteme laufen auf handelsüblichen Apple iOS- oder Android-Tablets oder -Telefonen. Es sind keine dedizierten Touchpanels oder andere Hardware erforderlich. Alle Daten werden in einer Cloud-basierten Plattform gespeichert und können auf jedem Webbrowser ausgeführt werden. K-Touch- Steuerungssysteme werden mit dem K-Touch Builder entworfen. Die kostenlose K-Touch- App ist im App Store und bei Google Play erhältlich.

K-Touch  ist eine Cloud-basierte Steuerungslösung, mit der Endbenutzer jedes Gerät direkt über IP steuern können. K-Touch-  Steuerungssysteme laufen auf handelsüblichen Apple iOS- oder Android-Tablets oder -Telefonen.

Im neuen Steuerungssystem des Theaters können Inhalte von verschiedenen Quellen bereitgestellt werden, darunter ein HD-Media-Player, Blu-ray-Player und Quellen, die über VGA- und HDMI-Eingänge verbunden sind. Der Film befindet sich auf einer SD-Karte im HD Media Player, und die Bilder werden auf einer 9 Fuß hohen x 16 Fuß breiten Leinwand zum Leben erweckt. K-Touch steuert auch einen Surround-Sound-Prozessor und mehrere Relais für Zusatzgeräte und Beleuchtung.

Ein leitender AV-Produktionsspezialist des NPS erklärte, dass dies das erste IP-gesteuerte Präsentationssystem der Organisation sei. „ K-Touch wurde von einem Kramer-Berater empfohlen, der seine Fähigkeiten vorstellte und das Ergebnis für den NPS diskutierte“, sagte er. Nach der Überprüfung von K-Touch erkannte der NPS das Potenzial für seine Verwendung im Theater und beschloss, es Teil eines Pilotprogramms zu machen.

Ergebnisse

Das System läuft jetzt unbeaufsichtigt acht Stunden am Tag, sieben Tage die Woche. NPS-Beamte schätzen, dass fast 300.000 Menschen die Website pro Jahr besuchen. NPS plant, das System 2016 im Ellis Island Theatre Two zu duplizieren. Theater Two wird in Stoßzeiten zusammen mit Theatre One genutzt.

Ausgewählte Produkte

SL-1N , K-Touch , K-Touch 2.0

Stichworte:

Entertainment

Raumsteuerung

Amerika

Haben Sie eine Frage an einen unserer AV-Experten? Kontaktieren Sie uns hier und wir verbinden Sie.